h1

Krieg und Wahrheit

14.08.2008

Überall wird über die beidseitige furchtbare Propadanda und Desinformation usw. geweint, dabei ist es doch im Grunde ganz einfach, der Wahrheit auf die Spur zu kommen. Denn auf „Telling-Names“ ist doch in den letzten 2000 Jahren der Weltpolitik absolut Verlass gewesen. Denken Sie mal drüber nach! Und weil sich „Telling Names“ in Politik und Richterschaft absolut bewährt haben, ist es auch begründet und rational, diesen sein volles Vertrauen zu schenken. Und da sieht es in diesem Fall für Georgien gar nicht gut aus oder?
Denn während ich bei Medwedew eher an gütige Armenspeisung oder einen Markennamen für glasklaren Vodka denken muss, klingt Saakashvili für mich schon ziemlich nach hinterhältig meuchelmordender Polit-OK. (Na gut, wenn er Grieche wäre, könnte ich damit noch eine ungenießbare Gewürzmischung assoziieren…)
Bei der Gelegenheit fällt mir dann noch ein, dass alte Autoreifen dringend auf die Liste der Dual-Use Güter gehören, da man Sie (durch verbrennen) auch dazu benutzen könnte, schwarzen Rauch aufsteigen zu lassen um die „anwesenden“ Journalisten für Dumm zu verkaufen.
So ich guck jetzt Nachrichten.

Advertisements

2 Kommentare

  1. Sack-Arsch-Willi halt…


  2. Medwedjew bedeutet „Bärensohn“.
    In Nordeuropa wäre es wohl Borensson o.ä. und in China 熊子 (Xiong2zi3, vgl Kong3zi3 aka Lochsohn aka Konfuzius).
    Durchaus passend.
    Der Bär ist ein starkes, meistens gutmütiges Tier mit gefährlichen Pranken, das gefährlich werden kann, wenn man es reizt.
    Auf diesen potentiell gefährlichen Aspekten hat Saakaschwili mit dem Charme des irakischen Informationsministers herumgeritten, weil nämlich von dem Bären keine wirkliche Gefahr drohte.
    Man hatte die Wahl zwischen einem erfolgreichen Blitzkrieg und einer propagandistischen Schädigung Russlands, beides zum Nutzen des Hasardeurs, der das ganze begann.



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: