h1

Jaa, ich hab sie auch bekommen! :D

27.10.2008

Als ich am Samstag bei Fefe von dieser Spam-Mail las, dachte ich mir noch, dass ist einfach zu 1337 für echte Botnetz-Betreiber/Trojaner-Verschicker, das kann einfach nur ein Fake sein! Aber jetzt hab ich es hier sozusagen „schwarz auf weiß“. Auch bei mir ist die Mail am Samstag eingetroffen, allerdings mit Mahnung.zip im Anhang anstatt Mahnung.pif und mit Hochkommata statt Paragraphenzeichen.

Großartiger Spaß!!

Subject: Abmahnung Nr9847

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir vertreten die Ebay GmbH mit Sitz in Dreilinden in der nachfolgend genannten Angelegenheit. Das Vorliegen einer Vollmacht wird anwaltlich versichert.Genaue
Übersicht Ihrer Verkäufe, Rechnungen, Daten und unsere Zahlungsaufforderung mit der Mahngebührenauflistung finden Sie im Anhang.

Sie bieten unter der Internethandelsplattform Ebay Computerartikel im Wege des Fernabsatzes an, ohne dabei auf das Verbrauchern zustehende gesetzliche Widerrufsrecht hinzuweisen, wie bei dem von Ihnen angebotenen Ebay Artikel mit der Nummer 16364393 geschehen.

Damit verstossen Sie gegen ‚312c Abs.1 BGB sowie gegen ‚1 Abs.1 S.10 BGB-InfoV und führen unlauteren Wettbewerb nach ‚3, ‚4 Abs.1 S. 11 UWG. Unserer Mandantin steht damit ein Unterlassungsanspruch gemäß ‚8 Abs.1,Abs. 3 S. 1 UWG zu.

Ebenso sind sie nach ‚9 UWG unserer Mandanten zum Schadensersatz verpflichtet und damit zur Uebernahme der Kosten unserer Beauftragung in Höhe der beigefügten Kostennote 231 Euro.

Die Wiederholungsgefahr kann nach ständiger Rechtsprechung nur durch Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung beseitigt werden.

Wir fordern Sie daher im Namen unserer Mandantin auf, die beigefügte Unterlassungserklärung abzugeben. Dafür setzen wir Ihnen eine Frist bis zum 05.11.2008 – 18:00 Uhr bei uns eingehend.

Sollte die Erklärung innerhalb dieser Frist nicht oder nicht im geforderten Umfang bei uns eingehen, werden wir gerichtliche Schritte einleiten, durch die zusätzliche Kosten entstehen, die sie durch Abgabe der Erklärung vermeiden können.

Mit freundlichen Grüßen,

Günter Frhr. v. Gravenreuth
Rechtsanwalt 7 Dipl.-Ing. (FH)

Marktstraße 14
Münchener Freiheit
80802 München

Jetzt muss ich mir echt beherrschen, diese Mail NICHT an alle Mailadressen in meinem Besitz weiterzuleiten. Also diese Woche verzichte ich dann wohl vorsichtshalber mal besser auf jeglichen Alkoholkonsum und so… :p

Prruust! Beim Zählen wie oft ich die bekommen habe, habe ich gerade noch ein weiteres Meisterstück gefunden!

Subject: Amtsgericht
Sehr geehrte Damen und Herren!
Die Anzahlung Nr.899474710957 ist erfolgt
Es wurden 8958.00 EURO Ihrem Konto zu Last geschrieben.
Die Auflistung der Kosten finden Sie im Anhang in der Datei: Rechnung.

Alle unsere Rechnungen sind mit einem Sicherheitszertifikat versehen – der ist fuer Sie nicht von Bedeutung

TESCHINKASSO Forderungsmanagement GmbH

Geschaeftsfuehrer: Siegward Tesch
Bielsteiner Str. 43 in 51674 Wiehl
Telefon (0 22 62) 7 11-9
Telefax (0 22 62) 7 11-806

Ust-ID Nummer: 212 / 5758 / 0635

Amtsgericht Koeln HRB 39598

Anzahlungsnr. und Betrag variieren. Doch das Beste: Die Firma „Teschinkasso“ scheint es tatsächlich zu geben!
Sozusagen Cash in die Tesch. Wahnsinnig guter Name für ein Inkassounternehmen! 😉
Das sich der Botnet-Künstler da von allen deutschen Inkassounternehmen ausgerechnet das da rausgesucht hat, ts ts.

Advertisements

One comment

  1. Gravenreuth begeht Selbstmord!
    Günter Freiherr von Gravenreuth begeht Selbstmord

    Gruß

    AMUNO



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: