h1

Wir brauchen uns gar keine Sorgen zu machen!

09.11.2008

Das ist Carl-Ludwig Thiele von der FDP am 24.9.2008:


Wer also noch irgendwelche Zweifel an der höchsten geistigen Brillianz unserer politischen Finanzexperten haben solle, dürfte dank dieses Clips von Carl-Ludwig ab sofort wieder ruhig schlafen! Besonders brilliant wird es ab 4:10:

…und hier rächt sich eben, dass der Grundgedanke der FDP nicht aufgenommen wurde, private Banken von Privaten betreiben zu lassen, denn wenn eine private Bank Probleme hat, dann haften die Eigentümer, das sind die Aktionäre, aber es ist nicht einzusehen, warum mit dem Geld des Steuerzahles, seitens der Bundesregierung über die KfW private Bankengeschäfte betrieben wurden, und zuletzt kam hinzu, dass eine Bank in Amerika, mit der die KfW Geschäftstätigkeit unterhielt, in Konkurs ging, und am Tage des Konkurses, der sich abzeichnete, sind seitens der KfW noch 350 Millionen Euro dorthin überwiesen worden, hier sind die Verantworlichkeiten noch zu klären, aber es kann nicht sein, dass die Regierung sich hier einen schlanken Fuß macht und einfach erklärt: Wir haben alles richtig gemacht…

HAHAHA!

Advertisements

One comment

  1. Klar nur die Aktionäre ,wo sind denn bitte meine Aktien an den Banken. Wenn ich als Steuerzahler deren Verluste mit Tragen soll dann will ich auch Aktien von denen.
    Diese Partei ist mehr als Flüsssig

    jürgen



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: