h1

Wichtige Hinweise vom ZDF zur Europawahl

13.05.2009


Ich war so frei das mal mit Untertiteln zu verfeinern…
http://www.youtube.com/watch?v=1C5WaeCWINE

Advertisements

4 Kommentare

  1. Oha, dieser Betrag erinnert mich an Karl-Eduard von Schnitzler mit seinem „Schwarzen Kanal“. Nur die Untertitel die „stören“…


  2. Meine Fresse. Was ist nur mit den Öffentlich-Rechtlichen los? Solch ein Propaganda-Getöse macht ja selbst EU-Enthusiasten zu EU-Skeptiker. Denn an einer politischen Sache oder Idee oder Institution, die derartige Propaganda benötigt, an der kann nur etwas faul sein.

    Vielleicht sind diese nicht mehr nur unkritischen Berichte bei ARD und ZDF zu allen möglichen politischen Themen, sondern diese inzwischen zu offensichtlicher Propaganda mutierten Berichte so eine Art verschlüsselter Hilfeschrei der Mitarbeiter von ARD und ZDF. Nach dem Motto:

    „Hilfe, die Parteien haben sich unsere Sender nun gänzlich unter den Nagel gerissen! Aber wir können nicht dagegen protestieren, weil wir sonst gefeuert werden! Deshalb treiben wir die Propaganda jetzt bewusst auf die Spitze, damit die Zuschauer endlich aufwachen und dem Parteiengeklüngel hinter den Kulissen von ARD und ZDF ein Ende setzen!!“


  3. das ist schon echt skandalos, was das zdf da macht. besonders schön finde ich die „schaut nur in die schweiz, denen geht’s total dreckig, weil sie nicht in der eu sind“-untertitelung ^^


  4. Bizarr, wofür wir alles bezahlen. War mir gar nicht so bewusst, dass Deutschland heute wie Albanien aussehen würde, wenn wir nicht dass Glück gehabt hätten, dass die EU uns aufnimmt. Ein bisschen betroffen bin ich jetzt aber doch, weil ich bislang dachte, meine Kindheit in der alten BRD sei ganz OK gewesen -aber wie so oft wird die Vergangenheit desto schöner, je weiter sie zurückliegt. Na ja, was wissen Kinder schon darüber, wie sehr unter den staatsmonopolistischen Betrieben gelitten wurde. Gott sei Dank sind wir heute frei und dürfen alles was früher der allgegenwärtigen Daseinsvorsorge des Staates unterworfen war selbst bezahlen.



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: