h1

Geschäftsbanken in NRW

27.05.2009

Also da steht angeblich in der Landesverfassung drin:

Artikel 27

(1) Großbetriebe der Grundstoffindustrie und Unternehmen, die wegen ihrer monopolartigen Stellung besondere Bedeutung haben, sollen in Gemeineigentum überführt werden.

(2) Zusammenschlüsse, die ihre wirtschaftliche Macht missbrauchen, sind zu verbieten.

Also ich als juristischer Laie würde jetzt große Geschäftsbanken und Versicherungen so im Groben schon so in die Gruppe der „Großbetriebe der Grundstoffindustrie und Unternehmen, die wegen ihrer monopolartigen Stellung besondere Bedeutung haben“ einordnen. Vielleicht sollte ich mal bei Herrn Rüttgers anfragen, wie es mit der Umsetzung von Artikel 27 so läuft? 😉
Oh jetzt seh ich die Sache mit der monopolartigen Stellung und besonderen Bedeutung bezieht sich nur auf Unternehmen und nicht auf Großbetriebe. Und die richtig fetten Brummer sitzen ja alle in Frankfurt. Da bin ich aber beruhigt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: