h1

Kaputt gespart

14.12.2010

In den Nachdenkseiten wird das Gerücht verbreitet, der Winterdienst sei kaputt gespart worden und die Nachrichten würden dies im Wetterbericht nicht hinreichend würdigen und stattdessen die Außergewöhnlichkeit des Wetters als Schuldigen für das Verkehrschaos herbeireden.
Also der Schnee hier gestern war schon ziemlich glatt, ich würde mal sagen mit Winterreifen ungefähr so wie sonst normaler Schnee mit Sommerreifen. Die gefühlten 593 Massencrashs die ich auf dem 2-Stündigen (sonst 10 min) Heimweg umfahren musste würde ich aber dennoch eher den Fahrkünsten der beteiligten Verkehrsteilnehmer zuschreiben als dem Wetter oder gar dem Winterdienst. Auch in anderen Zusammenhängen wird ja kritisiert dass die Menschen so doof wie nie zuvor seien, ich möchte das mal konkretisieren und postulieren, dass die Default-Heuristiken wie z.B. „Arschglatte Straße => Ganz langsam fahren und viel Abstand lassen“ oder „Lohn- und Sozialdumping trotz exorbitanten Aussenhandelsüberschüssen => Links wählen“ irgendwie gestört sind. Vielleicht hat das was mit der Werbung zu tun, keine Ahnung.
Nachtrag: Vielleicht liegts auch am guten Essen 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: