h1

Datenschutz-Bukkake

24.11.2011

Gerade hat mir bei meinem aktuellen Datenschutz-Bukkake-Selbstversuch die Facebook-App (Android) erstmal mein Handy-Telefonbuch gemopst. Ich hatte es zwar so eingestellt, dass mein Handy-Telefonbuch nicht mit Facebook abgeglichen werden soll, die App hat das dann aber einfach trotzdem gemacht. Und zwar als ich auf den Button „Freunde finden“ geklickt habe, um bei Facebook nach einer mir namentlich bekannten Person zu suchen. Na da kann ich froh sein dass da bei Facebook keinerlei bösen Absichten vorliegen, die „Telefonbuch-an-Facebook-Übermitteln“-Schaltfläche wurde mit Sicherheit rein zufällig und natürlich völlig unbeabsichtigt falsch beschriftet. :p

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: