h1

About

FRGzchn bLOg – das ist alternative Medienexegese pur! Viel Spaß beim Lesen…

Katzenfutter-Lizenz:
Obwohl die Textpassagen und das Bildmaterial dieses Blogs wohl automatisch urheberrechtlich geschützt sein dürften, versichert der Autor in Gegenwart und Zukunft auf die Wahrnehmung der ihm daraus entstehenden Möglichkeiten zu juristischen Nachstellungen jeglicher Art zu verzichten.
Sie dürfen die hier veröffentlichten Texte und Bilder lesen, verwerten, verkaufen, verbrennen, aufessen, vermieten, vervielfältigen, öffentlich aufführen, ohne Quellenangabe in Ihre eigenen Ergüsse einbinden und alles was man sonst noch so mit Texten und Bildern machen kann inklusive des Besitzes und der Weitergabe unrechtmässig hergestellter Kopien, ohne dass dem Autor irgendwelche Ansprüche auf Gegenleistung Ihrerseits oder sonstige Ansprüche entstehen. Sie dürfen das alles zeitlich unbefristet ohne eine Genehmigung des Autors dafür einholen zu müssen. Fremdwerke wie Kommentarlyrik oder Zitate werden hier routinemässig aber ohne besondere Sorgfalt als solche erkennbar gestaltet.

Insbesondere zu den Gästekommentaren möchte ich in Ermangelung fundierter Rechtskenntnisse aber nicht zu viel versprechen. Wenn Sie die abschreiben, könnte das unter Umständen Stress mit den jeweiligen Verfassern geben, wenn man mit Brötchenfotos und so kein Geld mehr verdienen kann.

Wenn sie auf „Nummer Sicher“ gehen wollen, führen Sie Ihren Computer einfach dem Elektonikschrott-Recycling zu und gucken nur noch Fernsehen.

Abmahnistan, 11.01.2008
Peterle

24 Kommentare

  1. Hi Peterle,

    darf ich das FRGzchn Blog in den Parteibuch Ticker aufnehmen und da weiterverbreiten? Backlinks sind im Parteibuch, weißt Du ja, Ehrensache.

    Ich hatte schon mal per Mail angefragt, aber keine Antwort bekommen. Gib doch mal ein Zeichen, im Frgzchn-Blog fehlt jeder Hinweis auf Copyright oder Piratenlizenz.

    Gruß

    Ein Katzenfreund


  2. So. Bitteschön, hier der Hinweis auf Copyright. Gerne darfst du das FRGzchn Blog in den Parteibuch Ticker aufnehmen! 🙂


  3. Wo hast du eigentlich dein Impressum gelassen?


  4. Das Impressum ist bei der Einreise nach Abmahnistan leider wegen fehlendem Hinweis auf Ladungsfähigkeit der Anschrift oder so vom Zoll beschlagnahmt worden, tut mir leid!


  5. Hallo Peterle, warum wird mein Beitrag nicht freigeschaltet? Dachte zuerst, es läge am PC, nach einem PC-Wechsel erscheint es dreimal identisch als „nicht freigeschaltet“. Ich dachte es ist ein öffentlicher Block, vielleicht nur teilweise? Tanja


  6. Jetzt habe ich es vielleicht schon selbst verstanden – und auch ein schönes Bild dazu, vielen Dank und noch eine Bitte: wenn es nicht zuviel Mühe macht: die vielen EMail-Adressen, die in dem Blog auftauchen (und auftauchen müssen) als Bild einbinden, damit es die Spammversender nicht so leicht haben. Vielleicht können Sie es auch so einrichten, dass die Blogger selbst Ihre EMail-Adresse in ein Bild einbinden können?


  7. Hm das wird schwierig mit dem selber Bild einbinden ist ja ein WordPress-Wegwerf-Blog.Wie wärs mit in den Kommentar einen Link zu einem Bild mit der Mailadresse reinschreiben? :p


  8. Hallo Peterle, es war eine schwere Geburt. Dafür ist mein Gravatar auch noch besser geworden. Würdest Du jetzt bitte meinen letzten Beitrag freischalten, und die doppelten davor löschen? Ich möchte bisher nur den letzten Beitrag veröffentlicht haben.

    Es wäre schön, wenn ich auch Dich bei dem Abendessen, das ich spendieren möchte treffen kann. Freundliche Grüße von Tanja


  9. So gut? oder hab ich da was zu viel oder zu wenig gelöscht? :p


  10. Alles bestens!


  11. Hallo Peterle, was bedeutet es, wenn manchmal ein Beitrag „auf Freischaltung“ wartet?

    Im übrigen sollte das Abendessen, zu dem ich eingeladen habe, bald stattfinden. Wenn Du meine Beiträge aufmerksam gelesen hast, weißt Du ja, dass ich im Herzen Europas – ganz nah bei Trier – wohne. In Trier kenne ich natürlich ein wunderbares Restaurant, wo wir 3 oder 4 Stunden ungestört an einem runden Tisch sitzen können (und dabei die ganze Zeit ein riesen großes Buffet zur Verfügung haben). Aber kannst/möchtest Du nach Trier kommen? Oder kennst Du ein anderes gutes Restaurant, das näher an Deinem Wohnort liegt? Einmal bis nach Hannover zu reisen, würde mir z.B. auch nicht schwer fallen.

    Herzliche Grüße Tanja


    • Tja also wenn WordPress einen Kommentar für Spamverdächtig hält weil z.B. „zu viele“ Links drin sind wird der automatisch auf „Awaiting moderation“ gestellt und muss im Admin-Bereich freigegeben werden, was schon ein bisschen blöd ist weil ich da sooo oft auch nicht reinschaue, da kann ich aber leider nix gegen machen 😦
      Tja also Trier ist „Scheissweit“ weg von hier 😦
      Ausserdem möchte ich die Scheinanonymität dieses Blogs bewahren :p Trotzdem vielen Dank.


  12. Hallo Peterle, jetzt habe ich auf meine alten Tage viel über Gravatare gelernt, habe endlich ein schönes Artefact und kann mit dem WordPress-Namen die Erinnerung wachhalten an die Trier verschwundene junge Frau Tanja. Aber jetzt verstehe immer noch nicht, wann in diesem Blog mein schönes Gravatar angezeigt wird und wann nicht.


  13. Info für Tanja: Bei Anmeldung als Gast, wie hier: EMail Adresse angeben (wird nicht veröffentlicht), Name und Homepage eintragen (der Name erscheint dann unter dem Kommentar mit Datum, die Homepage erscheint dann durch Klick auf den Namen).


  14. Hinweis für Tanja: Bei Anmeldung wie hier über Facebook erscheint das Facebook-Bild.


  15. Liebe Tanja, hier als weiteres Beispiel die Anmeldung über WordPress mit Benutzername und Passwort. Wir vermuten, dass WordPress intern auch die IP Adresse speichert, so dass bei Verdacht auf Mißbrauch oder Straftat auch herausgefunden werden kann, von welchem Ort ein Kommentar geschickt wurde.


  16. Herzlichen Dank an Agnes, die TiSt-GmbH und die Initiative „Bürger gegen Behördenarroganz“ für die schnelle Hilfe. Allerdings habe ich jetzt großes Misstrauen gegen Facebook. Mein Sohn liebt es, dort „immer online zu bleiben“ – so wie viele junge Leute, die nicht einmal wissen, dass sie eingeloggt sind, sobald sie ihren PC anstellen. Wenn ich dann also einmal ganz schnell einen bitterbösen Kommentar auf seinem PC schreibe und an WordPress sende, dann ist blitzschnell sein Bild im Internet – neben meinem Kommentar – mit direktem Link zu seinen Email-Adressen, seinen vielen Freunden…..Dann verderbe ich mit meiner Wut im Bauch auch noch seine Zukunft?


  17. Hallo Peterle, würdest Du bitte den Beitrag freischalten, der auf Moderation wartet (ist eilig).


  18. huch. moment 🙂


  19. Hallo Peterle, gestern ist wohl Spam in Deinem Blog veröffentlicht worden. Bitte löschen! Ist wichtig. Aktuell ist Dein FRGzchn WordPressblOg wieder Nummer 1 bei Google (z.B. beim Browser Chrome, wenn zentrale Suchbegriffe wie „Ordnungsgeld Bundesamt für Justiz“ eingegeben werden.) Danke und freundliche Grüße von Agnes


  20. Huch, danke für den Hinweis.


  21. Hallo Peterle, wieviele Kommentare gibt es auf Deinem Blog über das Ordnungsgeld und das Bundesamt für Justiz? Vor den Kommentaren steht etwa 400, die Zählfunktion ist aber schon bei 600. Sicher hast Du keine 200 Kommentare gelöscht? Ich würde ja zu gern wissen, wer Du bist (leider habe ich es noch nicht heraus gefunden).


  22. Hallo Peterle, wieder Spam, bitte löschen. Noch immer wird Dein WordPressblog auf Seite 1 gerankt von Google, wenn wir Suchbegriffe eingeben wie zum Beispiel

    Ordnungsgeld (oder Offenlegung) und Bundesamt für Justiz.


  23. Hallo Peterle, würdest Du bitte unseren Kommentar freischalten (gerade von Agnes Tillmann-Steinbuß gepostet). Darin sind zwei wichtige Links.



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: